Funded Projects
Ärztliche Fortbildung | Kurse

Dipl. Ing. Christine Feja

absolvierte das Studium zur Ingenieurin für Präparationstechnik in Dresden.

Im Institut für Anatomie ist sie verantwortlich für die Lehr- und die historische Schädelsammlung. In Führungen  werden die Exponate von ihr für medizinisch gebildetes Publikum erklärt.

Die Organisation der vielfältigen klinischen Kurse liegt mit in ihren Händen.

In der Lehre ist sie in Seminaren und auf dem Präpariersaal involviert.

Demonstrationen an anatomischen Präparaten werden von ihr für Schüler medizinischer Schulen durchgeführt.

Die Geschichte des Institutes für Anatomie ist ein großes Interessengebiet von ihr.

rechte seite
lupe1XStrg +
lupe2XXStrg –