Funded Projects
Ärztliche Fortbildung | Kurse

Elektronenmikroskopie

Prof. Dr. Günther Fitzl | Martin Krüger

Für ultrastrukturelle Untersuchungen steht am Institut für Anatomie ein Elektronenmikroskop EM 900 der Fa. Zeiss zur Verfügung, mit dem gegenwärtig vor allem Untersuchungen am Gehirn sowie am Herzmuskel durchgeführt werden. Zudem bieten wir gerne die Verarbeitung und Untersuchung von elektronenmikroskopischen Proben anderer Fachbereiche mit unterschiedlichen Fragestellungen an.

Prof. Dr. Günther Fitzl

Das Herz ist in besonderem Maße auf die stetige Zufuhr von Sauerstoff angewiesen. Bereits kurzzeitiger Sauerstoffmangel kann in der klinischen Praxis die Reversibilität der Herzfunktion beeinträchtigen. Einflussgrößen sind dabei neben der Intensität und Dauer des Sauerstoffmangels die Hypoxietoleranz des Gewebes. Damit stellt sich für uns die Frage, inwieweit Alter bzw. Vorschädigungen die Toleranz des Herzens gegenüber Hypoxie beeinflussen.

EM_2 X>>
rechte seite
lupe1XStrg +
lupe2XXStrg –